Petition „Kastrationspflicht für Freigänger-Katzen in der Schweiz“

Verwilderte Streunerkatzen gibt es nicht nur im Ausland. Auch in der Schweiz leben zahlreiche zum Teil herrenlose Katzen, die sich unkontrolliert untereinander und mit unkastrierten Hauskatzen vermehren. Grosse Streunerpopulationen führen zu Krankheiten, an denen die Tiere qualvoll sterben. Deshalb unterstützt der DBT die Petition „Kastrationspflicht für Freigänger-Katzen in der Schweiz“, die von Network for Animal Protection (NetAP) und der Stiftung für das Tier im Recht (TIR) lanciert wurde. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit, die Petition zu unterzeichnen, finden Sie unter folgendem Link:

http://www.kastrationspflicht.ch/de/

Bitte helfen auch Sie mit und unterschreiben Sie die Petition. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!